leergif
Head1 head2 head3
nav nav nav nav nav nav nav nav nav
smh
linie
smh2
linie
smh3
leergif
Der Schulleiter Probetraining Trainingszeiten Wegbeschreibung Bilder der Schule

Für Kampfkunstinteressierte, welche am "Anfang ihrer Karriere" stehen beginnt der Unterricht mit dem Programm des 1. Schülergrades. Hier wird bereits das Fundament für den weiteren Verlauf der Kampfkunstkarriere gelegt. Die weiteren Schülergrade (insgesamt 12) verstehen sich als fortlaufendes und jeweils auf das vorangegangene Programm aufbauendes System.
Nach Abschluss des 12. Schülergrades kann die weitere Ausbildung zu Lehrergraden fortgeführt werden.

Der Monatsbeitrag beträgt 35.- Euro.

Interessierte können unverbindlich zwei kostenfreie Einheiten als Probetraining absolvieren.

Was muss ich zu einem Probetraining mitbringen?

Kleide dich am am besten mit bequemer Sportkleidung (T-Shirt und weite Hose) und Turnschuhen. Optimal wäre es, wenn Du eine schwarze Jogginghose und ein weißes T-Shirt tragen würdest, da dies die offiziellen Farben für Schüler sind. Sei aufgeschlossen und offen für Neues, dann gibt es eigentlich keinen Grund, warum Du dich nicht bei uns wohl fühlen solltest. Wir zeichnen uns durch einen gewaltfreien und freundlichen Umgang miteinander aus. Eine angenehme Atmosphäre und der gegenseitige Respekt untereinander sind sehr wichtig innerhalb unserer Wing Chun Schule.
Wenn möglich, melde dich vorher telefonisch oder über eMail an, da gerade das Samstagtraining von Zeit zu Zeit verschoben wird. 

Drogen, Alkohol und aggressive Zeitgenossen haben bei uns nichts zu suchen. Was alle unsere Schüler vereint ist die Faszination am Wing Chun und der gegenseitige Respekt.

Wing Chun ist übrigens für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet!



Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
- Seneca -